Ernährungsberatung

Grundlage einer jeden ernährungsmedizinischen Intervention ist die Bestimmung des Ernährungs- und Hydrationszustandes Ihres Körpers. Aus diesem Grund ist die Bestandsaufnahme Ihrer Körperzusammensetzung bei uns unerlässlich. weiter                               

         

Grippeimpfung warum?

Jährlich sterben in Österreich ca. 1.200 Menschen an der Grippe. Dabei kann eine Impfung vor den tödlichen Folgen schützen. Nur 10% der Bevölkerung sind gegen Grippe geimpft. Risikogruppen sind Herz-Lungen kranke, Asthmatiker, Diabetiker, Kinder und Menschen über 50. weiter

Durchfall und Erbrechen

Nehmen Sie Durchfall und Erbrechen bitte nicht auf die leichte Schulter, denn einerseits kommt es zu einem Flüssigkeitsverlust mit Kreislaufproblemen und andererseits wird auch das Gleichgewicht der Darmflora massiv gestört, Entzündungen der Magen-Darm-Schleimhaut sind die Folge. weiter