Kleine chirurgische Eingriffe ersparen das Spital

Die sogenannte ” kleine Chirurgie ” zählt zu den Stärken meiner Ordination.

Störende Hautgewächse und sonstige Unschönheiten werden perfekt und schnell entfernt. Dazu muss man nicht ins Spital, meist können diese Eingriffe ambulant durchgeführt werden.

Muttermale, Warzen, Pigmentflecken, Talgdrüsen, Altersflecken, Lipome und Atherome, Hautschwämmchen und kleine Äderchen, Hauttumore, Fettgewebsgeschwülste, Hämorrhoiden, eingewachsene Nägel ausgerissene Ohrlöcher und ähnliches mehr können ambulant behandelt werden.

 Auch die Versorgung kleiner oder größerer Wunden wie Wundreinigung, Wundmanagement, Nahtentfernung, Verbandwechsel zählt zu den Bereichen der sogenannten „kleinen Chirurgie“.

 Eine Versorgung der Schnittverletzung, Abszess, Nahtentfernung und Verbandwechsel kann während der Ordinationszeiten ohne Terminvereinbarung statt finden.

 Für sonstige, nicht dringende, kleinere Eingriffe vereinbaren Sie einen Termin in meiner Ordination, ich möchte mir für einen Eingriff bei Ihnen Zeit nehmen.

Zurück

Veröffentlicht unter kleine chirurgische Eingriffe